Verlagsgruppe Oetinger

HÖRkulino® 2015 für „Ronja Räubertochter“
19.März 2015

Lesung von Ulrich Noethen mit Publikumspreis HÖRkulino® ausgezeichnet

Der Kinder-Hörbuchpreis des deutschen Buchhandels HÖRkulino® geht im Jahr 2015 an Astrid Lindgrens „Ronja Räubertochter" gelesen von Ulrich Noethen, erschienen bei Oetinger audio.

Am Donnerstag, 12. März um 17 Uhr wurde der Preis auf der Leipziger Buchmesse an Markus Langer, Verlagsleiter Oetinger Media, durch Hans-Joachim Haller, Geschäftsführer der Buchwerbung der Neun, überreicht.

Der HÖRkulino® ist der Kinder-Hörbuch-Publikumspreis des deutschen Buchhandels. Die Preisträger wurden wie jedes Jahr von Tausenden von Hörbuchfans in mehreren Wahlgängen Online und via Postkarte gewählt. Fans entscheiden so direkt über die beliebteste Hörbuchproduktion des Vorjahres.

Für die Longlist wählen Buchhändler aus den aktuellen Kinderhörbuch-Produktionen eines Jahres ihre 30 Favoriten aus. Auf der HÖRkulino®-Longlist 2015 war Oetinger audio außerdem mit dem Hörspiel „Nur ein Tag“ von Martin Baltscheit (Sprecher: Annett Louisan, Charly Hübner, Martina Baltscheit u.a.) und „70 Tricks, um nicht baden zu gehen“ von Gideon Samson (Sprecher: Bastian Pastewka) vertreten.

Weitere Informationen zum HÖRkulino® hierhttp://www.hoerkules.de